Nachfolgend werden Sie darüber informiert, welche Art von Daten erfaßt und zu welchem Zweck sie erhoben werden:
 

  • bei Anmeldung werden die Personalien laut Personalausweis erfaßt und in den Ausbildungsvertrag aufgenommen
     

  • zur Vorbereitung und Durchführung der Fahrerlaubnisprüfung werden alle notwendigen personengebundenen Daten elektronisch gespeichert und zwischen der zuständigen Prüforganisation und unserer Fahrschule ausgetauscht
     

  • die Nutzung der Daten erfolgt ausschließlich entsprechend den rechtlichen Vorschriften zur Führerscheinausbildung, für den Zugriff unberechtigter Dritter sind die Daten unzugänglich

© 2019 by Maike Schwagerick & Lina Markwardt. Proudly created with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now